Training

Unser Ziel: Deine Fitness

 

Schon beim ersten Training wirst Du merken: Wir sind anders, dein Training auch!

Zuerst mal: Im Core Sportclub trainiert niemand allein. In kleinen Gruppen mit maximal zehn Teilnehmern und mindestens einem Trainer trainierst du mit Eisen, Kettlebells, Seilen und an Klimmzugracks.

Klassische Übungen wie auf Kästen springen, Medizinbälle werfen und Liegestütze gehören ebenso dazu. Alles ist Teil eines ganzheitlichen Konzepts, mit dem wir Dich gemeinsam fit machen und fit halten. Wir entwickeln unsere Trainingspläne selbst und passen sie permanent an.

Auch hier spielt der enge Kontakt zwischen Dir und Deinem Trainer eine wichtige Rolle: Wir kennen Dich, deine Geschichte und passen dein Workout an dich an. Damit vermeidest Du einseitiges Training und schützt Deinen Körper vor Verletzungen.

Unsere Trainingsräume sind in einer alten Druckerei. Hier wurde früher hart gearbeitet und niemand stört es, wenn wir bei einem Workout die Musik auch mal laut aufdrehen. Diese Atmosphäre ist uns wichtig und mit den richtigen Leuten trainierst Du hart und hast eine Menge Spaß dabei.

Wie ist das TRAINING? Das wichtigste Kriterium für unsere Übungsauswahl ist die Übertragbarkeit in den Alltag, in deine Sportart und deinen Beruf. Je größer die Wahrscheinlichkeit, dass eine Bewegung viel Raum im Alltag einnimmt, desto sicherer wirst Du Übungen dazu in unserem Trainingsprogramm wiederfinden.


Core Bootcamp

Starte jetzt – Einsteigerkurs

Alle die bisher noch kein Mitglied im Core Sportclub sind, machen erst einmal eine kleine Einführung in unser Trainingssystem. Im Core Bootcamp lernt ihr unsere Basics und macht euch mit dem Ablauf und der Effektivität vertraut. In zwei Wochen zum Athleten! Habt ihr Interesse?

E-Mail schreiben